Eren Derdiyok und Roberto Firmino waren die Hoffenheimer Torschützen beim 2:1 Sieg der TSG 1899 Hoffenheim gegen Real Betis Sevilla.

War im Großen und Ganzen ein ganz nettes Testspiel wenn auch so manche schöne Kombination noch nicht 100% geklappt hat und die Abwehr öfter mal den Spaniern zu Chancen verhalf. Letztlich aber kein Problem mit den Torhütern Wiese und Casteels die so manchen Ball entschärften.
Das 1:0 durch Eren Derdiyok wurde von Tobias Weis prima vorbereitet und zum 2:0 musste man Roberto Firmino nicht lange bitten als der Torwart von Betis den Ball aus den Händen glitt. Fast traditionell durfte der Gegner in der letzten Spielminute auch noch ein Tor erzielen, hoffentlich war das nur ein Ausrutscher…

Bilder vom Spiel TSG 1899 Hoffenheim gegen Real Betis Sevilla:

Umrahmt wurde das Testspiel zum Saisonauftakt vom Fan- und Familienfest rund um die Wirsol-Rhein-Neckar-Arena. Für Groß und Klein wurde da so einiges geboten wie z.B. F1 Simulatoren von Mc Laren die eigens aus England eingeflogen wurden oder auch Live Musik von den Chefs. Nach dem Spiel durften die Profis dann noch etwas Überstunden bei der Autogrammstunde mit der kompletten Mannschaft machen.

Impressionen vom Fan- und Familienfest sowie der Autogrammstunde:

(Visited 116 times, 1 visits today)
0