Die Hoffenheimer Frauen unterlagen in einem Testspiel am Dienstag Abend dem VFL Sindelfingen mit 0:1.

Von Anfang an begegneten sich beide Teams auf Augenhöhe, ein Klassenunterschied war nicht wirklich auszumachen. Sindelfingen hatte allerdings in der 1. Halbzeit den einen glücklichen Moment und ging aus stark abseitsverdächtiger Position mit 1:0 in Führung.

Im 2. Durchgang gab es dann einige Hoffenheimer Chancen mehr aber selbst Birgit Prinz konnte den Ball nicht im Sindelfinger Kasten unterbringen. Als kurz vor Schluss Selina Häfele im Sindelfinger Strafraum unsanft von der Torhüterin angegangen wurde lag schon der Elfmeterpfiff in der Luft, Selina fiel aber nicht und die Pfeife der Schiedsrichterin blieb stumm.

Es blieb also beim 0:1 nach 90 Testspielminuten, beide Trainer werden sicherlich einige Erkenntnisse gewonnen haben und entsprechend den Rest der Saisonvorbereitung gestalten.
In nicht mal 3 Wochen geht es wieder um Punkte, endlich…

Bilder vom Spiel:

(Visited 122 times, 1 visits today)
0